HOCHZEIT IN GMUNDEN

9.8.2019

Bei dieser Hochzeit vereinen sich argentinisches Temperament (Max) und österreichische Eleganz (Nina), und Gmunden bildet dafür einen wunderschönen Rahmen.
Der „First Look“ bei der Holzbrücke von Schloss Ort war ein sehr emotionaler Moment. Ich kann jedem Brautpaar empfehlen, dies miteinzuplanen!
Im Toscanapark, übrigens mein absoluter Lieblingsplatz mit hohen verschnörkelten Bäumen und dem Traunsee gleich daneben, haben wir uns mehr als eine Stunde Zeit gelassen, um in Ruhe eine Menge Paarbilder zu machen.
Danach fand die standesamtliche Trauung im wunderschönen barocken Saal von Schloss Ort statt. Eine kleine Schifffahrt mit der MS-Ruston von der Karl-Heinz Eder Traunseeschifffahrt rundete die kleine aber sehr feine Hochzeitsfeier ab.

SHARE
COMMENTS